Schweine-Nussbraten aus der Keule

ab 21,84

15,99 / kg

Nussbaten aus der Keule – ein besonders saftiges, fettarmes und feinfaseriges Stück der Keule vom Märkischen Kartoffelschwein. Bestens geeignet für einen tollen Schweinebraten. Dieses Stück vom Schwein wird ansonsten auch für Schnitzel oder Schweine-Steaks genuzt. Die artgerechte Tierhaltung mit traditioneller Fütterung garantiert einen tollen Geschmack und eine außergewöhnliche Qualität.

Ausgezeichnet 2020 auf der Grünen Woche durch Brandenburgs Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Grüne) mit dem 

Ware wurde direkt vom Schlachter vakuumiert & schockgefrostet.

Liefertage für bestellte Ware | Dienstag & Mittwoch oder nach telefonischer Vereinbarung.

Passendes Gewicht oder Menge nicht gefunden, dann rufen Sie gerne an oder kommen Sie in unseren Direktverkauf nach Wildau, unser Fleischsommelier berät Sie gerne.

Öffnungszeiten: 

Do. 14-18 Uhr, Fr. 14-18 Uhr, Sa. 9-12 Uhr
Transparens- & Qualitätssiegel für Herkunft & Haltung
- Schweinerasse: Kreuzung aus Duroc mit Alter Landrasse 
- Herkunft: AWO Gut Kemlitz (Landkreis TF)
- Haltungsform: artgerechte Freilandhaltung mit Suhlen und Unterständen sowie Zugängen zu offenen Stallungen
- Futter: Gedämpfte Kartoffeln mit Raps- und Getreideschrot, alles vom eigenen Hof  
- Schlachtalter: ca. 12 Monate, ca. 180 kg 
- Schlachtort: Baruth/Mark, Schlachterei Andi Neumann (15 min. Transport) 
- Reifungsmethode: Trockenreifung, ca. 1 Woche 
- Nur Verarbeitung ganzer Tiere Nose To Tail, kein Teilezukauf von Schlachthöfen
keine beengte Stallhaltung mit Spaltenboden, kein Kraftfutter, kein Soja, keine (End-) Mast 

 

Auswahl zurücksetzen